ihr standort:  specials »  move 

Multi-Trainingsgerät „SensoPro”

Was ist SensoPro?

SensoPro ist medial aus der Höhle der Löwen bekannt. Dahinter verbirgt sich ein Schweizer Multi-Trainingskonzept (Käfig), welches ein individuelles Koordinations- und Kräftigungstraining unter gleichzeitiger Belastung ermöglicht. Das Training stellt primär die Bedeutung der Koordination in den Vordergrund, denn diese ist bei sämtlichen Alltagsbewegungen und den meisten Sportarten von besonderer Bedeutung und für die Lebensqualität – besonders im Alter – mitentscheidend. Die kurzen Anpassungszeiten und lebenslange Trainierbarkeit der koordinativen Fähigkeiten sorgen für schnelle Erfolge, die zusätzlich motivieren, kräftigen und dabei auch noch Spaß machen ...

Wie wird trainiert?

Vorab führt der Sport-Therapeut einen Koordinations- und Fitness-Check durch, um so aus der Vielzahl von unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen das richtige Programm für Sie zu wählen. Eine Trainingseinheit am SensoPro dauert in der Regel 20 Minuten. Abhängig von der individuellen Fitness, können die Trainingseinheiten natürlich beliebig ausgewählt werden (einer Auswahl aus mehr als 750 Übungen). Gelenkschonende, komplexe Bewegungen werden Ihnen neben einer Anleitung durch den Physiotherapeuten oder Personeltrainer zusätzlich über einen Monitor als Videofrequenzen verständlich vermittelt. Das Training erfolgt im Stand auf zwei unabhängig voneinander freischwingenden Tapes. Eine zusätzliche Sitzeinhängung ermöglicht bei mobiler Einschränkung und Instabilität eine Übungsdurchführung im Sitzen. Trainingsunterstützende Tubes sorgen für eine zusätzliche Koordinationserweiterung und Kräftigung der Muskulatur.

Was wird trainiert?

  • Koordinative Fähigkeit
  • Gleichgewichtssinn (verhindert Fehlbelastungen/beugt Stürze vor)
  • Bewegungsabläufe
  • Ausdauer
  • Kräftigung aller Muskelbereiche

Therapie-Dauer:

flexible, leistungsabhängige Trainings/Programm-Einheiten bereits ab 10 Min./ 1-2 Mal die Woche/ ein Leben lang ...

Erstattung durch PKV und Beihilfe möglich – sprechen Sie uns an!

https://sensopro.swiss